Stellenausschreibung im Europabüro

Dr. Dietmar Köster, Mitglied des Europäischen Parlaments, sucht zum 01.02.2021 für das Europabüro in Wetter eine/n

Mitarbeitende/n für den Bereich Pressearbeit und Social Media
(12 Stunden/Woche, Entgelt gemäß TVÖD, Befristung bis zum 30.06.2024)

Arbeitsort: Home-Office sowie im Europabüro in Wetter

Aufgabenbereiche:
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

  • Erstellen von Pressemitteilungen
  • Kontaktpflege zur Presse in der Betreuungsregion
  • Beantwortung von Presseanfragen
  • Redaktion des Newsletters
  • Erstellen von sonstigen Pressetexten und Artikeln zur Arbeit in der Betreuungsregion
  • Begleitung zu Presseterminen

Social-Media-Arbeit

  • Erstellen von Facebook-Posts
  • Moderation von Facebook-Kommentaren
  • Add-Management
  • Pflege der Website
  • Fotoerstellung und –bearbeitung
  • Videoerstellung und –bearbeitung
  • Monitoring der gängigen Social-Media-Plattformen
  • Back-End-Verwaltung der E-Mail-Infrastruktur
  • Monitoring der lokalen und europapolitischen Presse
  • Unterstützung von Veranstaltungsformaten/Veranstaltungsmanagement
  • Zuarbeit für die Büroleitung des Europabüros in der Betreuungsregion
  • Konzeptionelle Begleitung von Kampagnen und Formaten

Anforderungen:

  • Erfahrung im Bereich der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Sicherer Umgang mit Design-Programmen (Adobe-CreativeCloud, Swift Publisher)
  • Sicherer Umgang mit Content Management Systemen (vorwiegend Word-Press)
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Eigeninitiative und Organisationstalent
  • Flexible Arbeitszeit
  • Europapolitische Kenntnisse
  • Gute Kenntnis der innerparteilichen Strukturen und Diskussionen in der SPD
  • Gesellschaftskritische Haltung

Erwünschte Bewerbungsunterlagen:
Aussagekräftiges kurzes Motivationsschreiben, Lebenslauf, Schreibprobe eines (Presse-)Artikels, Zeugnisse.

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an Frau Ulla Große-Ruyken, Tel. 02335 5222.

Bewerbungsanschrift
Dr. Dietmar Köster
Europabüro, Königstrasse 69a, 58300 Wetter
info@dietmar-koester.euu

Bevorzugt nehmen wir die Bewerbung als E-Mail (alle Dokumente bitte in einer einzigen pdf-Datei) entgegen.

Die Bewerbungsfrist endet am 7. Dezember 2020.

Ich freue mich auf Ihre Bewerbung.