Soziales

Infolge der Austeritätspolitik und nach der internationalen Finanzkrise ist die soziale Ungleichheit noch größer geworden. Die private und öffentliche Armut in Europa wird unter anderem an folgendem deutlich: Kinderarmut und Armut im Alter nehmen auch hierzulande zu. Viele Kommunen sind finanziell nur noch sehr begrenzt in der Lage, ihren Aufgaben der Daseinsvorsorge vernünftig nachzukommen. Daher müssen insbesondere Vermögende einen angemessenen Beitrag zur Finanzierung des Gemeinwesens leisten. Hierzu gehört auch eine neue Steuerpolitik, die zu mehr Verteilungsgerechtigkeit zwischen Oben und Unten führt.